Start Angebot Termine Über mich Noch Fragen? Studio Anmeldung
Copyright (c) 2013 Kathrin Jakob - Alle Rechte vorbehalten. AGB  -  Impressum  -  Kontakt
-  POLE DANCE  -  LAP DANCE  -  CHAIR DANCE  -  DANCING THE TEASE  - Qualifizierter Unterricht in kleinen Gruppen in Bambergs erstem Pole & Dance Studio …der etwas andere Weg zu mehr Fitness und Selbstbewusstsein!

Sie sind neu hier?

Herzlich Willkommen!

Und so einfach funktioniert es:

Sie suchen sich unter Termine einen freien Platz in einer Pole Basics Class (=Schnupperstunde) als Grundlage, melden sich über das Anmeldeformular per Mail an und bekommen dann eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen. Weitere Informationen finden Sie unter Angebot und natürlich bei den häufig gestellten Fragen.

Und dann?

Nach der Pole Basics Class können Sie sich zu jeder Level-A-Class anmelden. Die Level-A-Classes sind 6 einzelne, in sich abgeschlossene Unterrichtseinheiten, die insgesamt die Grundlage für die weiteren Levels bilden. Daher gibt es auch keine festgelegte Reihenfolge der Classes und Sie können so lange in einem Level bleiben, wie Sie möchten!

Und wenn ich gar nicht an die Stange möchte?

Dann gibt es ab und zu auch Workshops für Lap-Dance, Chair-Dance, Sexy Floorwork oder anderes... Da die Nachfrage hierfür aber nicht so groß ist, finden diese Workshops seltener statt als die Pole-Stunden. Sobald ein Workshop geplant ist, finden Sie ihn bei den Terminen.

Was ist das Besondere am DANCE ...for me! - Pole & Dance Studio Bamberg?

 Sie trainieren in kleinen Gruppen von maximal 5 Teilnehmern in lockerer und unterstützender Atmosphäre.      Dies ermöglicht eine individuelle Förderung und den größtmöglichen Lernerfolg und daher sind alle Menschen, egal wie alt und      ganz egal in welchem Trainingszustand willkommen!  Sie erwartet ein tanzpädagogisch fundierter Unterricht, in dem auf saubere und gesundheitsfördernde Technik und ästhetische      Ausführung geachtet wird, der Spaß am Tanzen aber nicht zu kurz kommt!  Die Classes dauern volle 60 Minuten, aber bei Bedarf gerne auch mal ein paar Minuten länger... und in der Pause zwischen den      Einheiten ist immer noch Zeit für Fragen, Tipps und einen kleinen Freestyle ;-)  Es gibt keine Zehnerkarten, Monatsabos oder Mitgliedschaften. Sie buchen nur die Stunden, die Sie auch besuchen.  Jeder Schülerin steht selbstverständlich eine eigene Stange zur Verfügung!  Aber Vorsicht:      Es besteht jederzeit die Gefahr, sich mit dem höchst ansteckenden und leider unheilbaren Polefieber zu infizieren!

Sie sind sich noch unschlüssig oder haben noch Fragen?

Bitte schreiben Sie mir!

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen und helfe gerne weiter.

Start